Pilates meets Flexi-Bar - SVGG Hirschlanden-Schöckingen

Direkt zum Seiteninhalt

Pilates meets Flexi-Bar

Kurse

Wer den etwa 1,50 Meter langen Schwinger noch nicht ausprobiert hat, dem mag er gänzlich unbedeutend erscheinen.
Doch das recht unspektakuläre Tool entpuppt sich bereits nach mehrmaliger Anwendung als wahrer Zauberstab:
Er trainiert vor allem die Tiefenmuskulatur. Der in Schwingung gebrachte Flexi-Bar® bewirkt durch seine Vibration eine unwillkürliche,
reflektorische Anspannung des Rumpfs, die durch bewusste Muskelkontraktion nicht erreicht werden kann.
Beim Training arbeiten die tief und medial liegenden Rückenstrecker, die gesamte Bauchmuskulatur sowie der Beckenboden gegen
die auf den Körper wirkenden Schwingungen.
Der Flexi-Bar® in Verbindung mit der Pilates-Zentrierung ist somit die perfekte Kombination,
den Körper aus der Mitte heraus zu stärken.
Hier treffen sich Zwei, die sich optimal ergänzen, da sie zum einen die Rumpfkräftigung erheblich verbessern, stabilisieren
und gleichzeitig eine flexible Beweglichkeit unterstützen. Eine Kombination die Koordination fordert, das Herz-Kreislauf-System
fördert und die gesamte Rumpfmuskulatur intensiv beansprucht.
Eine sinnvolle Mischung aus aktiven vitalen Sporteinheiten zu entspannt ruhigen Einheiten tragen zum Wohlbefinden bei.
Termin:
dienstags, 19:30 - 20:30 Uhr
Ort:
Karl-Koch-Halle/
großer Saal
Leitung:
Janine Funke
Kursgebühr:
25 € (Mitglieder)
59 € (Gäste)
Anmeldeformular:Kurse 2018
Kurs 1Kurs 2Kurs 3
Januar - April 2018April - Juli 2018September - Dezember 2018
Kursbeginn: ab KW 2 (08.01.-12.01.2018)
Kursbeginn: ab KW 16 (16.04.-20.04.2018)
Kursbeginn: ab KW 37 (10.09.-14.09.2018)
Zurück zum Seiteninhalt